Donnerstag, 12. September 2019


 08:15

Grußworte
 

T. Menzel, Vorstand Klinikum Fulda

 

Einführung
 

V. Schächinger, Fulda

 08:30

Sitzung 1
Herausforderungen - Provokative Standpunkte

Vorsitz: T. Voigtländer, H. Dörge
Panel: T. Doenst, J. Eckert, B. Levenson
 

 

 

Ersetzt die CT-Angiographie den Herzka

J. Eckert, Frankfurt a. M.

 

Warum die Bypass-OP (aber nicht die PCI) Leben verlängert!

T. Doenst, Jena

 

ORBITA zum Trotz - die PCI hat noch eine lange Karriere!

T. Voigtländer, Frankfurt a. M.


                   Live-Demonstration


10:00                     KAFFEEPAUSE in der Industrieausstellung


10:30

SITZUNG 2
Interventionelle Strategien

Vorsitz: H. Nef, T. Doenst
Panel: J. Eckert, M. Haude
 

 

Neue Stents / Scaffolds und Devices: Was ist relevant für die Praxis?

H. Nef, Gießen

 

Die verkalkte Läsion: Rotablation und was hilft noch?

M. Haude, Neuss

 

Revival des PFO-Verschlusses

M. Niethammer, Fulda


                   Live-Demonstration


12:00                     MITTAGSPAUSE in der Industrieausstellung


13:30

SITZUNG 3
Special Lectures
Vorsitz: V. Schächinger, Ch. Hamm
Panel: Y. von Kodolitsch, T. Bonzel, H. Nef
 

 

Ärtzliche Strategien zur Behauptung der Heilkunst

Y. von Kodolitsch, Hamburg

 

30 Jahre PCI-Seminar

T. Bonzel, Fulda

 


                   Live-Demonstration


15:00                     KAFFEEPAUSE in der Industrieausstellung


15:30

SITZUNG 4
Chronische und akute Koronarsyndrome

Vorsitz: T. Voigtländer, M. Haude
Panel: Ch. Hamm, B. Levenson
 


                   Live-Demonstration

 

Neue ESC Leitlinien Chronic Coronary Syndrome

Ch. Hamm, Gießen

 

MINOCA - was steckt dahinter?

V. Schächinger, Fulda

 

Culprit only oder Multivessel-PCI?

B. Levenson, Berlin


16:45

ENDE

 

18:00

GET TOGETHER